Honorar

Für eine Sitzung à 50 Minuten berechne ich € 85,00, bei der Buchung eines Paketes von 5 Sitzungen € 80,00 pro Sitzung.

Sie können bar in der Praxis oder per Rechnung bezahlen.

Die Kosten für eine Psychotherapie selbst zu tragen hat den Vorteil, dass Sie schneller einen Therapieplatz erhalten und auf kein Gutachten für die Bewilligung der Kostenerstattung durch die gesetzliche Krankenversicherung warten müssen.

Ein weiterer Vorteil ist die freie Wahl der Therapiemethode, d.h. keine Einschränkung auf eines der vier Verfahren, die von den gesetzlichen Krankenversicherungen gezahlt werden. Sie können die Anzahl und Häufigkeit der Therapiesitzungen frei wählen.

Selbstzahler haben den Vorteil, dass ihre Diagnose nicht bei der Krankenkasse hinterlegt ist. Selbstverständlich wird diese grundsätzlich mit absoluter Diskretion behandelt.

Es besteht unter Umständen die Möglichkeit, Heilpraktikerkosten im Rahmen der Steuererklärung als außergewönliche Belastungen geltend zu machen. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich vorab bei Ihrem Steuerberater oder Ihrem zuständigen Finanzamt.

Private Krankenkassen übernehmen eventuell Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz, sofern dies im Krankenversicherungsvertrag mitversichert ist. Dies gilt ebenso für Zusatzversicherungen. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.